Villa Stadlin Zug

Die im Villenquartier von Zug gelegene Herrschaftsvilla aus dem 19. Jahrhundert steht unter Denkmalschutz. Das lange Zeit leer stehende Wohngebäude wird durch den Verkauf an die Ernst-Göhner-Stiftung neu als Büro- und Verwaltungsgebäude genutzt. Die beträchtlichen Schäden der repräsentativen Innenräume wurden sorgsam restauriert und behutsam an die neuen Bedürfnisse der Büronutzung angepasst. Ebenfalls wurde eine Liftanlage eingebaut und die Gartenanlagen wieder stilgerecht hergerichtet.

Standort: 
Artherstrasse 19, Zug
Bauherrschaft: 
Ernst-Göhner-Stiftung
Tätigkeit: 
Entwurf, Planung und Realisation
Baujahr: 
2008